Nutzen und Vorteile

gepostet.

Vorteile

© Benjamin Thorn – fotolia.com

…jetzt können sich auch endlich (SEO-)Agenturen kompetent und neutral zertifizieren lassen!

  • neues Programm der afs-Akademie „SEO-Agenturzertifikat“ inkl. Prüfung, Zertifikat und Siegel für 12 Monate
  • ohne Bewerbungsfristen, ganzjährige Zertifizierung möglich
  • DAS Aushängeschild für Kunden und Kooperationspartner
  • glaubwürdig, seriös und fair
  • auch für kleine, junge und Mix-Agenturen geeignet

 

 

Vorteile und Unterscheidungsmerkmale zu bestehenden Angeboten

Den Kunden soll eine Orientierung durch den deutschsprachigen Agenturwald erleichtert werden – unabhängig, seriös, flächendeckend und nachhaltig. Die afs-Akademie kann alle relevanten Belange der Bewertung fachkundig abdecken. Im Gegensatz zu den wenigen Versuchssiegeln, die bereits am Markt sind, wird das afs-Agenturzertifikat auch für junge und kleine Agenturen, für Agenturen mit unterschiedlichem Leistungsportfolio und marktdurchdringend interessant. Durch eine höhere Reichweite und Akzeptanz wird die Relevanz für den Kunden und damit der Mehrwert für die Agenturen gestärkt.

Es handelt sich um eine unkomplizierte Bewerbung, die dem Agenturalltag angepasst ist mit einem machbaren Aufwand. Die Kriterien sind zwar valide und unbestechlich, aber fair genug, alle guten SEO-Agenturen zu zertifizieren, die es verdienen.

Die Kosten dafür sind ebenfalls an die Umsätze des Unternehmens angepasst, sodass ein gerechtes, flexibles Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten wird.

Außerdem kann die Bewerbung jederzeit erfolgen, es gibt keine Bewerbungsfristen.

Die eingereichten Unterlagen werden streng vertraulich behandelt. Auch die externen Prüfer unterliegen einer Geheimhaltungsvereinbarung.

Zielgruppe

Es gibt im deutschsprachigen Raum unzählige SEO-Agenturen, spezialisierte Fachagenturen aber auch große Fullservice-Agenturen, es gibt kleine Oneman-Shows, Freelancer und ganze Agenturkonzerne. Allen ist gemein, dass sie Teil eines undurchdringlichen SEO-Marktes sind, der für den Endkunden oder B2B-Kooperationspartner nur schwer zu durchschauen ist. Es gibt kein flächendeckendes Bewertungssystem mit echter Marktabdeckung oder -relevanz, nach welchem man sich richten kann. Hier greift das afs-Akademie SEO-Agenturzertifikat, was dies ändern soll.

Zielgruppen sind alle SEO-Agenturen oder professionelle Agenturen mit einer ausgewiesenen SEO-Sparte, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen. Hier werden bewußt die bestehenden Voraussetzungen bisher am Markt gesenkt, sodass auch junge oder kleine Agenturen, die qualitativ top sind, eine Chance haben. Denn für die afs-Akademie zählt nicht (nur) der Name der Agentur, sondern die Qualität der SEO-Arbeit und echte kundenorientierte Beratung.

USP

Alleinstellungsmerkmal des SEO-Agentursiegels der afs-Akademie:

  • Akzeptanz und Bekanntheit – die afs-Akademie konnte sich durch ihren erfolgreichen SEO-Lehransatz bereits am Markt etablieren und genießt eine hohe Akzeptanz
  • Know-How und Neutralität – die afs-Akademie hat eine extrem hohe Expertendichte und damit einen großen Know-How-Pool
  • Echtes SEO-Wissen aus erster Hand – nur ein echter SEO kann eine gute SEO-Leistung wirklich beurteilen, insofern machen branchenfremde Jurys, die sich anmaßen, eine Arbeit zu beurteilen, die sie selbst nicht leisten können, keinen Sinn
  • Garantie – die afs-Akademie hat bereits bewiesen, dass sie geprüfte und bescheinigte Qualität bietet, durch die Zulassung bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht als Qualitätsmerkmal der Lehrgangsinhalte
  • Flexibel und fristfrei – ohne Bewerbungsfristen ist es möglich, das Siegel zu jeder Zeit zu beantragen und berechtigt zum Tragen unmittelbar nach positiver Prüfung
  • Fair – die Preise sind je nach SEO-Umsatzgröße gestaffelt und angepasst