Bianca Gabbey IM INTERVIEW

ERFAHRE IN DIESEM INTERVIEW MEHR ├ťBER BIANCA GABBEY.

Stelle dir vor, du m├╝sstest dir einen Meta Title geben. Wie w├╝rde dieser lauten?

Bianca Gabbey Erfolgsmentorin Expertin f├╝r Positionierung und Identity Shift

150 Zeichen! Wie w├╝rde die perfekte Meta Description zu deiner Person aussehen?

Als Expertin f├╝r Positionierung und Identy Shift steht Bianca Gabbey ambitionierten Dienstleister*innen und Expert*innen als Erfolgsmentorin zur Seite. Sie unterst├╝tzt sie, ihre Ergebnisse ernsthaft und dauerhaft zu verbessern. Und so sind der Aufbau eines erfolgreichen Business und mehr Umsatz ohne noch mehr Zeit ins Business zu stecken, Ziele, die man mit Bianca Gabbey innerhalb von 6 Monaten erreicht.

Nur 5% deines Erfolges h├Ąngen von der Strategie ab, mit der du dein Business aufbaust. Die anderen 95% h├Ąngen von dir ab!

Kannst du uns kurz etwas zu deiner T├Ątigkeit erz├Ąhlen?

Stell dir vor: nur 5% deines Erfolges h├Ąngen von der Strategie ab, mit der du dein Business aufbaust. Die anderen 95% h├Ąngen von dir ab! Mit deiner inneren Haltung und deinen ├ťberzeugungen ├╝ber dich und die Welt entscheidest DU ├╝ber den Erfolg deines Business. Bianca zeigt dir genau auf, wie es dir gelingt, deine ├ťberzeugungen und innere Haltung so auszurichten, dass du gar nicht anders kannst, als erfolgreich zu werden.

Was fasziniert dich an deiner Arbeit?

Ich liebe Erfolg. Und ich liebe es so sehr, wenn die Menschen um mich herum erfolgreich werden – wenn M├╝tter und V├Ąter aus der Schaffen-M├╝ssen-M├╝hle endlich aussteigen k├Ânnen und sich ein Business aufbauen, dass l├Ąuft und zudem endlich Spa├č macht.

Wie bist du in die Online Marketing Branche reingerutscht?

Der Weg ins Onlinemarketing war f├╝r mich der Weg ├╝bers Offlinemarketing. Ich habe Erfahrungen in der „wahren Welt“ gesammelt und dann St├╝ck f├╝r St├╝ck meine Angebote als Online-Angebote weiterentwickelt. Social Media war perfekt, um mit Menschen, die online-affin sind, in Kontakt zu kommen. Corona hat den Rest getan und noch den letzten Zoom-Muffel ins Online-Meeting geholt. Ab da war ein 100% Online-Angebot f├╝r mich m├Âglich. Doch noch bis heute gilt f├╝r mich: Online und Offline-Kontakte pflegen, um Jobs und potentielle Kund*innen zu gewinnen.

Kannst du f├╝r unsere Leser:innen deinen heutigen Arbeitstag beschreiben? Damit sie einen Eindruck von den Aufgaben und der Varianz im Online Marketing erhalten.

8 Uhr: Impulse in meine Signal-Gruppen (aktuell 2) 9 Uhr: Zoom-Calls – einer ein Auftakt-Gruppencall mit einer neuen Gruppe, die heute startet. Dann ein 1:1 Call mit einer VIP Kundin via Zoom – und endlich ne Kleinigkeit zu essen. (Bin heute zu fr├╝h gestartet). Kurz eine Story auf Insta gemacht. 12.30 Uhr: Telefonat mit der Steuerberaterin in Berlin (ich bin aktuell in Spanien) und danach Messanger checken und Fragen der Kunden beantworten. Emails checken, Infos versenden, Fragen beantworten. 16 Uhr noch ein Gruppencall und ab zum Strand und dann lecker Essen gehen.

Du hast auch mal angefangen. Wie hast du dir dein Wissen angeeignet? Hast du Tipps f├╝r unsere Leser:innen?

Machen ist besser als perfekt. Die meisten Menschen haben Angst, zu starten, weil sie Angst haben, es nicht richtig zu machen oder zu k├Ânnen. Und auch ich geh├Ârte streckenweise dazu. Heute wei├č ich um die so genannte „Terrorbarriere“, die wir alle haben, wenn wir etwas Neues starten. Und heute wei├č ich: Nicht stoppen, sondern Augen zu und durch. Wo die Angst ist, ist das Wachstum. Und mit diesem Motto hat es dann auch endlich mit dem Erfolg im Business geklappt. Also: Sei mutig und mach einfach.

Wer sichtbar werden m├Âchte, muss sich zeigen. Und gerade am Anfang f├╝hlt sich das f├╝r viele sehr sehr unbequem an.

Nach der SEO Ausbildung geht es f├╝r unsere Absolvent:innen in die Wirtschaft. Welchen Tipp gibst du ihnen mit auf den Weg?

H├Âr auf dein Gef├╝hl. Unsere Intuition wei├č sofort, ob etwas f├╝r uns passt oder nicht. Denn unser Unterbewusstsein verarbeitet Informationen so viel schneller als unser Verstand. Und doch warten wir immer auf die lahme Ente namens Logik. Entscheide schnell und du vertraue dir. Es ist egal, wof├╝r ich oder andere Menschen sich entscheiden w├╝rden. Die wichtigste Frage ist: Was willst du? Finde das raus und du findest genau das, was du willst.

Du bist innerhalb der Szene bekannt und wirst wegen deiner Expertise gesch├Ątzt. Welchen Geheimtipp hast du zur Steigerung der eigenen Sichtbarkeit?

Wer sichtbar werden m├Âchte, muss sich zeigen. Und gerade am Anfang f├╝hlt sich das f├╝r viele sehr sehr unbequem an. Ausgenommen die mit Sternzeichen Rampensau. Die liiieben es nat├╝rlich. Wenn du nicht zu der Kategorie geh├Ârst, kannst du dir eine Portion Rampensau erobern, indem du einfach anf├Ąngst dich zu zeigen. Social Media ist perfekt dazu. Such dir deinen aktuellen Lieblingskanal. Und beginne dort. Sprich ├╝ber dich, dein Angebot, deine F├Ąhigkeiten. Stell Tipps zur Verf├╝gung. So findest du 1. eine Routine, 2. Mut und 3. deinen eigenen Stil. So habe ich es gemacht und so machen es auch meine Kund*innen – und verkaufen so ├╝ber Social Media erfolgreich ihre Leistungen.

Vor welchen Herausforderungen steht die Online Marketing Branche aktuell?

Ich k├Ânnte jetzt ganz klug KI sagen. Was sicher eine der Herausforderungen ist. Aber nat├╝rlich auch eine Chance. Und deshalb sag ich das jetzt nicht. Es wird viele Herausforderungen geben. Und f├╝r mich ist die viel interessantere Frage: Wie bereite ich mich darauf vor? Und die Antwort lautet: Ich bereite mich immer auf die gleiche Art und Weise auf die herannahenden Herausforderungen vor. Ich versuche die Chancen zu sehen und zu ├╝berlegen, wie ich sie f├╝r mich nutzen kann.